Donnerstag, 23. Januar 2014

Ein Herzensritter

Immer wieder wiederholt sich bei mir folgendes Schauspiel: Bei dem Versuch irgendetwas abzufotografieren, haben meine Miezen immer das Bedürfnis möglichst tatkräftig mit zu helfen. Ihr wollt Beweise, bitteschön!



Mieze groß hilft fleißig mit


Mieze winzig beobachtet!


Und da man als stolze Miezenbesitzerin ja nie genug Fotos vom eigenen Stubentiger haben kann, kam es eines Tages zu dieser Aufnahme! 

 
Das Foto hat mir gut gefallen und außerdem hatte ich gleich mal Bilder im Kopf. Ich dachte so bei mir gegen Windmühlen kämpft Minimiez ja nicht, aber gegen Baukräne! Und da mein Liebster auch bald Geburtstag hatte, fehlte eigentlich nur noch ich, als kleine Herzensritterin, und schon war sie fertig, die Herzensritter Grußkarte!


Ich persönlich mag sie sehr, sehr gern, und wenn sie euch vielleicht ja auch gefällt und ihr ebenfalls Herzensritter seid und eure Liebe gestehen wollt, dann gibt kann man sie hier auch käuflich erwerben!

Kommentare:

  1. Tolles Foto! Eigentlich gefällt es mir auch schon so, aber Du hast mit Deiner Illustration mal wieder was ganz besonderes gezaubert!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Foto, tolle Karte! Ja, Katzen sind unglaublich fleißige Tiere und helfen wo sie können... ; )
    Bevor ich "auf den Hund gekommen bin", habe ich mein Leben auch 18 Jahre mit einer (immer derselben) Katze geteilt.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen